Lebensraum am Puls der Zeit - quartier-feldbreite.ch
Logo

Vision

Vielfalt ist eine Voraussetzung für ein lebendiges Quartier. Dieses muss über einen Zeitraum wachsen und auf neue Bedürfnisse reagieren können. Dabei sind ständig neue, innovative Lösungen gefragt, die auch bezahlbar sind. Das Quartier Feldbreite wird ein Musterbeispiel für zeitgemässen und erschwinglichen Lebensraum.

Innovative Wohnungstypen und Raum für Begegnung ermöglichen modernes Zusammenleben und fördern ein funktionierendes Miteinander. Profitieren werden Menschen mit unterschiedlichen Wohnbedürfnissen – Junge und Betagte, Familien und Singles, Alteingesessene und Neuzuzüger. Projekte mit unterschiedlichen Ausrichtungen schaffen eine reiche Nutzungsvielfalt mit einer idealen Durchmischung von Wohnen und Arbeiten.

Hoher Wohnwert zu einem attraktiven Preis – Investoren und Architekten sind gefordert, diesen Anspruch umzusetzen. Ökonomische Bauweisen und der Verzicht auf unnötigen Luxus, aber auch alternative Finanzierungsmodelle sind Beispiele für Lösungen, die dafür sorgen, dass der Wohnraum erschwinglich bleibt.

Hohe architektonische Qualität und ökologische Bauweisen gehören unabdingbar zu den Anforderungen an einen zeitgemässen Lebensraum. So müssen zum Beispiel die Bauten im künftigen Quartier Feldbreite mindestens dem Minergie®-Standard entsprechen. An empfindlichen Stellen besteht eine Wettbewerbspflicht. Die architektonische Qualität derjenigen Projekte, welche nicht über ein Wettbewerbsverfahren entstehen, wird von der Stadtbildkommission geprüft.

Für das Quartier Feldbreite gelten zudem verbindliche Anforderungen hinsichtlich der Nutzungsqualität. Diese Bestimmung verpflichtet Investoren und Planer, Erkenntnisse über Wohnbedürfnisse in innovative Projekte umzusetzen. Um die gewünschte Vielfalt im neuen Quartier zu gewährleisten, werden die Anforderungen gemäss den Zielgruppen für jedes Projekt individuell definiert.

Innovation wird im Quartier Feldbreite als Prozess verstanden. Während der ganzen Entstehungsphase des neuen Quartiers bleibt die nötige Flexibilität gewahrt. Damit wird die Voraussetzung geschaffen, dass jedes einzelne Bauprojekt hohen qualitativen Anforderungen mit zeitgemässen Lösungen gerecht wird. Die Erfüllung von individuellen Bedürfnissen ist neben architektonischen, städtebaulichen und ökologischen Aspekten entscheidend für den künftigen Lebenswert im Quartier Feldbreite.

Bild Vision
Vision
definiert die Zielrichtung,
Eigenständigkeit und
Ausstrahlung.
Bebauungs- und
Zonenplan

legen Spielraum und
Grenzen fest.
Projekte
setzen Vision im Rahmen
der Vorschriften um.